Politics

Bilder der Weltgeschichte: 27. Mai 1942: Tschechoslowakische Widerstandskämpfer töten SS-General Reinhard Heydrich in Prag



Zwei tschechoslowakische Widerstandskämpfer führen Ende Mai 1942 ein erfolgreiches Attentat auf den Leiter des Reichssicherheitshauptamtes, Reinhard Heydrich, aus. Die Attentäter bezahlen ihre Heldentat mit dem Leben.

Zwei tschechoslowakische Widerstandskämpfer führen Ende Mai 1942 ein erfolgreiches Attentat auf den Leiter des Reichssicherheitshauptamtes, Reinhard Heydrich, aus. Die Attentäter bezahlen ihre Heldentat mit dem Leben.



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.